Swami Madhavananda

0
588

Spirituelle Praxis (welche auch Sadhana genannt wird) hilft unseren überaktiven Verstand mit der Stille unseres Herzens in Einklang zu bringen. Durch diese Praktiken beginnt die transformative Kraft der Liebe zu erblühen, sie verändert die Art unserer Beziehung zu uns selbst, zu anderen und zu der Welt um uns herum.

Der Bhakti Weg (Weg der Hingabe) besteht aus vielen Zugängen um sich mit dem Göttlichen zu verbinden, in dem er jeder Person die Freiheit gibt, seine Hingabe in vielen verschieden Arten auszudrücken. Jeder dieser einzigartigen Sadhanas sind für verschiedene Bedürfnisse und Lebensstile bestimmt.

 


Swami Madhavananda auf der YogaWorld 2017 in Stuttgart:
Samstag, 22. April // 15:45-16:30 Uhr // Sadhana (spirituelle Praxis): 5 Wege dem Leben zu begegnen // Yamuna Vortragsraum