Rafaela Inacker

0
387

Das das ‚Leben‘ sprichwörtlich dann ‚passiert‘ wenn wir dabei sind andere Pläne zu machen, hat Rafaela selbst erfahren. So geschah es, dass sie, statt wie eigentlich geplant Hebamme zu werden, ‚Ja‘ zum Moment sagte und gemeinsam mit Sabine im Anschluss an ihre Yogalehrerausbildung bei Lord Vishnus Couch im März 2006 die Türen von Vishnus Vibes eröffnete.

Aus eigener Erfahrung ist ihr präzises und detailliertes Arbeiten mit dem eigenen Körper, gerade im ‚flow‘ des kraftvollen Vinyasa Yogas, wichtig. Achtsam und schonend mit den eigenen Ressourcen umzugehen hat für sie höchste Priorität. Ausbildung in Thai Massage 2006, Fortbildungen mit Lehrern wie Glenn Ceresoli, Adil Palkhivala, Georg Feuerstein, Yogatherapie mit Ganesh Mohan und Günther Niessen, führen zu immer tieferem Verständnis welches sie authentisch an ihre Schüler weitergeben möchte.

Meditationspraxis, die Yogaphilosophie mit all ihren Schätzen und ‚Bhakti‘, die Hingabe, sind die wertvollsten Tools ihrer eigenen Praxis.

Die Arbeit mit Müttern und Babys liegt ihr immer noch sehr am Herzen. So ergänzen Fortbildungen in Babymassage, Pre- und Postnatal Yoga sowie eine Ausbildung zur GfG-Geburtsvorbereiterin® ihre mehrmonatige Assistenz in der natürlichen Geburtshilfe und ermöglichten es ihr, Vishnus Vibes zum ‚Hot Spot‘ für Düsseldorfs junge Mütter zu machen. Im Juni 2013 brachte Rafaela ihre Tochter Ava im Geburtshaus Düsseldorf zur Welt.

Inmitten des täglichen Auf und Ab mit sich und der Welt innig verbunden zu sein und seiner wahren Natur Schritt für Schritt zu begegnen, das ist für Rafaela der Weg des Yoga, die höchste Kunst und doch erfahrbares, großes Glück.

TEILEN
Vorheriger ArtikelChristoph Kraft
Nächster ArtikelYogaKitchen