Peter Jakob

0
1261

VERTIEFUNG DES Yoga DURCH Kundalini ERWECKUNG – VORTRAG & GELEITETE MEDITATION

Vergesst bitte alles, was Ihr bisher über Kundalini gehört habt. Die Kundalini ist unsere Evolutionskraft, die uns nie Schaden zufügen wird. Durch die bei der Sahaja Yoga Meditation erzielte Aktivierung, durch spezielle Meditationstechniken, energetische Behandlungsmethoden und Vermeidung von ungünstigen Verhaltensweisen wird in uns ein Prozess eingeleitet, der Blockaden löst und längerfristig sogar unser höheres Selbst in uns entfaltet (Yoga Samadhi, Selbstverwirklichung, Quelle der bedingungslosen Freude und Liebe). Beim praktischen Teil des Workshops werden durch eine geleitete Meditation und der Anwendung von positiven Affirmationen, Blockaden in den Chakren gelöst, um den Fluss der Kundalini-Energie bis zum Kronen Chakra zu ermöglichen (Selbstverwirklichung).

Peter Jakob ist Meditations-Coach und Streßmanagement-Berater aus München und beschäftigt sich seit 26 Jahren mit Kursen, Seminaren, Workshops und Vorträgen über die Sahaja Yoga Meditation. Sein besonderes Interesse gilt der Erweckung der Kundalini-Energie und dem Lösen von emotionalen/mentalen Mustern, sowie den Blockaden an den psychosomatischen Energiezentren (Chakren). Construction Manager und Sicherheitsingenieur im internationalen Anlagenbau. Studium Psychologie an der Uni Wien, zahlreiche Yoga- und Meditations-Aufenthalte in Indien.

Webseite: www.sahaja.eu
Facebook: Sahayayoga.munchen



Peter Jakob auf der Yoga World München 2018:
Freitag, 19. Januar 2018 // 15:45 – 16:30 Uhr // Vertiefung des Yoga durch Kundalini-Erweckung – Vortrag & Geleitete Meditation // Yamuna Vortragsraum