Kulau

0
1309

KULAU bedeutet in der Sprache Tok Pisin, die auf Papua Neu Guinea gesprochen wird, „junge grüne Kokosnuss“. KULAU wurde 2008 gegründet und steht heute für ein junges passioniertes Unternehmen aus Berlin, das sich nicht nur der Trinkkokosnuss sondern einer Reihe von spannenden Kokosnussprodukten verschrieben hat. 2015 gibt es von KULAU neben den grünen Nüssen drei Sorten Bio-Kokoswasser aus jungen Kokosnüssen, unter 40 °C schonend kaltgeschleudertes Bio-Kokosöl aus frischgeernteten Kokosnüssen und Bio-Kokosblütenzucker aus den Blüten der Kokosnusspalme. Ganz neu seit der Biofach 2015 gibt es von KULAU auch das glutenfreie und ballaststoffreiche KULAU Bio-Kokosmehl.

Webseite: www.kulau.de

TEILEN
Vorheriger ArtikelKamah
Nächster ArtikelNaam Yoga