Angela Genswein

0
160

Das neue Weltevolutionszeitalter

Verstehen – Akzeptieren – Handeln
mit dem Kenntnisbuch
für Frieden und Vereinigung
für universale Bewusstheit

Alle 26.000 Jahre begann das gleiche Weltevolutionszeitalter immer wieder von vorn. Aber jetzt ist es anders: mit dem Jahr 2000 ging der letzte Zyklus zu Ende und wir befinden uns in einem noch nie dagewesenen Veränderungsprozess.

In diesem neuen Zeitalter, das die Erde zum allerersten Mal durchlebt, gelten neue Naturgesetze und Regeln. Die Zeit ist beschleunigt und von der linken Dimension der Sonne unterstützen kosmische Energien diesen Veränderungsprozess. Wissen, Wissenschaft, Vernunft und Logik sowie die Vereinigung von bislang Erworbenem spielen jetzt neben Herz und Liebe eine zentrale Rolle. Jetzt wird die gesamte Weltfamilie aufgerufen zu Geschwisterlichkeit, Liebe, Achtung, Toleranz, Frieden und Einheit. Dem bewussten Menschen öffnet sich mit dem Kenntnis Buch bislang unbekanntes Wissen, das einerseits die Essenz allen bisherigen Wissens zusammenfasst, andererseits weit darüber hinausgeht und Wissen aus noch unbekannten Sonnensystemen, Dimensionen und Daseinsformen gibt und außerdem den Kosmischen Evolutionsplan erklärt.

Dieses Wissen geht über alle bisherigen Grenzen hinaus und vereint das Universum mit der Erde. Es lässt uns das Weltgeschehen verstehen und ermöglicht die Bildung eines Vereinigungs- und Ganzheitsbewusstseins, innerhalb dessen jeder seine eigene Ganzheit erlangen kann (unabhängig von Religion, Kultur oder jedweder spirituellen oder politischen Gesinnung).

Ich freue mich auf Sie und Ihre Fragen, für die im Anschluss an den Vortrag noch individuell Gelegenheit besteht.


Angela Regina Genswein (Rat Stuttgart Deutschland) auf der Yoga World in Stuttgart:
Freitag, 21. April 2017 // 10:45-11:30 // Das neue Weltevolutionszeitalter – verstehen – akzeptieren – handeln // Yamuna Vortragsbereich

TEILEN
Vorheriger ArtikelStefan Feirer
Nächster ArtikelUlrike Bastian